Zweites Netzwerk-Treffen

Öffentlicher Vortrag von Karin Bijsterveld zum Auftakt des zweiten Arbeitstreffens.

News vom 30.09.2014

Zum Auftakt des zweiten Arbeitstreffens findet am 10. Oktober ein öffentlicher Vortrag von Karin Bijsterveld zum Thema Hearing Collectives at the Stasi. Eavesdropping and Sonic Ways of Knowing im Potgieterzaal der Univerisitätsbiblitohek der Universiteit van Amsterdam statt. Am Samstagvormittag folgt ein geschlossener Workshop mit Karin Bijsterveld (Maastricht), Carolyn Birdsall (Amsterdam) und Daniel Gethmann (Graz). Nähere Informationen finden Sie hier.

21 / 38
DFG